Endlich wieder am schwitzen

Wer meinen Beitrag gelesen hat „Wenn die Depression anklopft…“ weiß, dass ich eine knifflige Phase hatte in den letzten anderthalb Monaten. Doch mit dem Minimalismus, der Durchführung und die damit verbundene Euphorie, die haben mir wieder neue Kraft gegeben. Ich trinke übrigens beim schreiben gerade hier einen Tee. Leute, ich habe tausend Teesorten, aber ich trinke viel zu selten Tee. Also habe ich mir einen Habit Planner Printable im Internet gesucht – und gefunden – und da steht auch „Tee“ drauf. Bin very stolz und mache das jetzt zur Gewohnheit. Das kann vielleicht nicht jeder nachvollziehen, aber ich bin unglaublich erstaunt, wie viel Kraft ich besitze. Schon so oft hatte ich richtige Tiefs und bin immer wieder stärker und weiser da raus gekommen. Auch jetzt entdecke ich eine neue Stärke, die ich vorher nicht so von mir kannte. Ich habe das mit den planen und organisieren auch richtig in mir aufgenommen. Ich organisiere das Lernen, Putzen und so weiter! Ich habe das Gefühl so viel effizienter zu arbeiten, weil ich sehe was ich leiste. Auch mit dem Sport geht es jetzt wieder weiter. Zuvor hatte ich schon zehn Kilo abgenommen, worauf ich natürlich auch sehr stolz bin. Ich habe natürlich mehr geschafft beim Sport als jetzt, aber da es ja nicht fünf Jahre Pause waren, sondern nur anderthalb Monate, bin ich sehr zuversichtlich, dass ich bald meine alten Ergebnisse wieder habe und auch dann mich weiterhin steigern kann. Außerdem will ich meinen Fokus mehr auf Yoga setzen, ich finde Yoga total toll. Ich habe das Gefühl, dass man dabei auch die Seele streichelt und das brauche ich ganz besonders.

DSC_0289_00002

DSC_0290_00003

 

Yoga Mady Morrison

Checkliste Putzen

Habit Planner

 

xoxo Lina

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Nabesefa sagt:

    Hey meine Liebe 💗😊
    Ich drücke dir für alles die Daumen. Minimalistisch zu leben finde ich teils ganz gut 🙂 Tee ist sehr gesund – besonders Kräutertee 🙂 (basisch) 😉 ich liebe KräuterTEE über alles und außer ihm trinke ich fast ausschließlich Wasser.
    Yoga ist ganz gut für den Körper und Geist, vorausgesetzt man macht es richtig 😊 . Hatte dazu einen Beitrag oder so gefunden wo erklärt wurde, dass man yoga auch falsch machen kann.. :/
    GlG deine Michelle 😉 💗 Nabesefa 😘

    Gefällt 1 Person

    1. Fantasila sagt:

      Hey Michelle ♥

      Das ist sogar der Tee, den du mir mitgebracht hast. 🙂
      Zurzeit bin ich noch am aussortieren. Habe mir selbst gesagt, dass ich nicht alles von heute auf morgen aussortieren muss.
      Und ich glaube auch, dass man viel dabei falsch machen kann, aber das kommt alles mit der Zeit, wenn man besser wird. 🙂
      Also immer am Ball bleiben. ^_^

      Ganz liebe Grüße zurück ♥

      Gefällt 1 Person

      1. Nabesefa sagt:

        Liebe Lina ❤️ ohh der Tee von uns 🙂 😘😋 genau richtig. Nach und nach, Schritt für Schritt glg 🙂
        ❤️

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s